Allgemeines

Dienstag, 24. Juni 2008

Nachrichten aus der Provinz - zu geil

Ich gebe es zu, ich lese täglich die Provinznachrichten, intellektuell aufgearbeitet vom Medienhaus meiner Wahl. Doch hin und wieder werden meine Mühen, mit besonderen Leckerbissen, belohnt.

So wie heute wieder:
---------------------------------------------------------------------------
PKW-Einbruch geklärt

Lustenau - Am 21.6.2008, gegen 04.30 Uhr meldete sich bei der PI Lustenau eine Frau aus Vaduz, dass in ihren PKW, der vor einem Lokal in Lustenau abgestellt war, eingebrochen worden sei und auf dem Rücksitz eine männliche Person schlafe.
Wie die weiteren Ermittlungen der Polizei ergaben, haben zwei Männer aus Deutschland in einem Lokal in Lustenau gefeiert. Einer der Beiden hatte mit einem Pflasterstein die Scheibe der Fahrertüre eines PKW vor dem Lokal eingeschlagen.
Anschließend waren sie abwechselnd ins Fahrzeuginnere geklettert und hatten div. Gegenstände wie Autoradio und Sonnenbrillen gestohlen. Einer kletterte auf das PKW-Dach um ev. ins Fahrzeug einbrechen zu können. Weiters versuchten sie den PKW in Betrieb zu nehmen.

Während einer im PKW sich niederlegte, ging der anderen nach Hause nach Dornbirn. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwältin werden die Genannten auf freiem Fuß an die Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt.
-------------------------------------------------------------------------

Also ist doch zu brutal! Wie darf ich mir das jetzt vorstellen ??? Zwei total besoffene torkeln aus einem Lokal in Lustenau (also Pub oder taramtaram) und "brechen" dann ich ein Auto ein. Klauen ein paar Dinge und versuchen es zu starten. Dann überkommt den Einen eine plötzliche Müdigkeit und dann schläft er auf dem Rücksitz ein, während der Andere ihn liegen lässt und nach Dornbirn GEHT.

Drei Tage später jubelt das Onlineportal, die Polizei hätte den "Fall" geklärt. Naja so schwer war die Arbeit ja auch nicht, der Bösewicht hat ja noch im Auto gepennt.

Also Sachen gibts..... hahahahaha

Freu mich schon auf den Sommer in Lustenau!

Mittwoch, 30. April 2008

Aller Anfang ist schwer....

auch der eines Blogs! Warum unterhält man sich einen Blog, um Aufmerksamkeit zu bekommen, um der Welt seine Eindrücke mitzuteilen oder warum eigentlich?


Ich habe, für mich folgende Erklärung gefunden. Ich bin ein Mensch der im Heute lebt, vieles ist am nächsten Tag für mich ganz anders, wie am Tag zuvor. Ich bin nicht nachtragend, aber vielleicht reflektiere ich dadurch auch zuwenig?! Ein Tagebuch erscheint mir überholt und ich fühle mich auch nicht wohl mit mein liebes Tagebuch meinen Tag zu beschreiben.
Daher unterhalte ich meinen Blog, um meine Eindrücke und Erkenntnisse festzuhalten, sollte es jemanden interessieren, dann umso besser!

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Menü

Aktuelle Beiträge

Jemen - Somalia Verbindungen
Neue, traurige Aktualität hat mein Diplomarbeitsthema...
DanielZ - 12. Jan, 11:19
Jörg Haider ist...
Jeder, ja beinahe die ganze Welt weiss es bereits:...
DanielZ - 23. Okt, 15:19
Danke Köln
"Diese braunen Biedermänner sind in Wahrheit Brandstifter,...
DanielZ - 23. Sep, 11:12
Mehrwertsteuer
Die Halbierung der Mehrwertsteuer ist, in dieser Form,...
DanielZ - 19. Sep, 12:05
Nachrichten aus der Provinz...
Ich gebe es zu, ich lese täglich die Provinznachrichten,...
DanielZ - 24. Jun, 11:43

Links

Suche

 

Status

Online seit 3977 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jan, 11:20

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Allgemeines
EM
Iran
Jemen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren